• Das Auktionshaus
    Der Glanz Londons


    Erscheint am 02. August 2021





  • Das Auktionshaus
    Ab August 2021 im Ullstein Verlag.

    Der Roman erscheint als TB und als eBook.

Amelia Martin
Ab August 2021 neu im Ullstein Verlag!
Auktionshaus cover

Inhalt

Das Auktionshaus - Der Glanz Londons

Ein berühmtes Auktionshaus in den Zwanzigerjahren

London, 1910. Die Begegnung mit Lady Sudbury verändert Sarah Rosewells Leben für immer. Das Mädchen von der Straße wird von ihrer Wohltäterin zu einer Expertin der schönen Dinge ausgebildet, sie begleitet sie zu Kunstauktionen und bei Besuchen auf adeligen Landsitzen. Im Auktionshaus Varnham’s macht Sarah sich bald einen Namen als »Schatzjägerin«: Sie findet für ihre Kunden die begehrtesten Stücke. Doch als sie sich verliebt, holt ihre Herkunft sie ein. Der Fotograf Philip darf sie nicht heiraten. Da bekommt Sarah einen Brief, der ihr Leben zu zerstören droht. Denn sie hat ein Geheimnis …



Erscheint am 02.08.2021 im Ullstein Verlag





Alle Informationen rund um Das Auktionshaus - Der Glanz Londons erfahren Sie zeitnah auf dieser Website!

amelia martin
amelia martin

© 2020 Amelia Martin

amelia martin

Englische Impressionen

Beliebte Treffpunkte waren damals z.B. das Natural History Museum. Hier trafen sich wirklich alle. Auch Kew Gardens war schon um 1910 herum ein Hotspot - im besten Sinne.






Fotos (v.l.n.r.)
St. Paul
Hatchard
Kenwood House in Hampstead Heath
William Morris Gallery
Kew Gardens
Natural History Museum

© 2020 Fotos Sumiko Konishi

Auktionshaus cover

Ausblick auf Februar 2022

Das Auktionshaus (Die Auktionshausserie 2)

Die Träume Wiens

Eine Frau im Wien und London der Zwanzigerjahre: Schicksalsschläge, die Eleganz schöner Dinge und die Rückkehr der großen Liebe

Wien, 1920: Die 29-jährige Sarah Rosewell wird stellvertretende Leiterin des Auktionshauses Hofmanns. Wertvolle Lampen, edle Teppiche, stilvolle Gemälde – Sarahs Ruf als Kunstkennerin ist legendär. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht zur Ruhe kommen – jemand verfolgt sie mit einem perfiden Racheplan. Als der amerikanische Kaufhauskönig John Redloff sie bittet, sein Stadthaus in London auszustatten, zieht es sie zurück in ihre Heimatstadt. Sarah muss sich ihren Dämonen stellen und kämpft um ihren Ruf und ihre Existenz. Zumal ihr ehemaliger Geliebter Philipp Maynard plötzlich wieder vor ihr steht …



Erscheint am 02.02.2022 im Ullstein Verlag





Amelia Martin

Amelia Martin ist das Pseudonym der Bestsellerautorin Constanze Wilken. Sie hat jahrelang als Sachverständige für ein weltweit handelndes Auktionshaus gearbeitet, die Provenienz von Möbeln und Kunstgegenständen geprüft und Ausstellungen organisiert. Nach Jahren in England und im europäischen Ausland unternimmt die Autorin heute ausgedehnte Recherchereisen an die Schauplätze ihrer Romane.

Autorin Constanze Wilken
Website der Autorin Constanze Wilken
Erhalten Sie hier einen Überblick aller erschienenen Romane der Autorin.